Nachrichten

24.07.2015
Ergebnisse der Mitgliederbefragung
Der Landesvorsitzende Frank Henkel und der Generalsekretär Kai Wegner präsentieren die Ergebnisse.

4.780 Briefe sind eingegangen. Damit haben sich knapp 40 Prozent der befragten Parteimitglieder an der Meinungsumfrage beteiligt. 4.501 Befragungskarten wurden für das Ergebnis berücksichtigt. Nach Auszählung aller Befragungskarten steht das Ergebnis ...

24.07.2015
Auszählung Mitgliederbefragung

Heute findet die Auszählung der Mitgliederbefragung der CDU Berlin zur Ehe auch für gleichgeschlechtliche Paare statt. Punkt 08.30 Uhr treffen die Urnen mit den Antworten an der Landesgeschäftsstelle ein. 40 freiwillige Helfer werden in den nächsten...

15.07.2015   Große Beteiligung an der Mitgliederumfrage zur Ehe auch für gleichgeschlechtliche Paare.
Knapp 4.500 Rückläufer sind bereits eingegangen.
Fristende für die Mitgliederbefragung ist Mittwoch, der 15. Juli 2015, der letzte Schultag vor den Sommerferien.

Am 15. Juli 2015 endet die Teilnahmefrist der Mitgliederbefragung zur Ehe auch für gleichgeschlechtliche Paare. Wir freuen uns sehr über die große Beteiligung unserer Mitglieder. Es sind bereits knapp 4.500 Antwortbriefe beim Notar eingegangen. Vielen ...

03.07.2015
Die CDU Berlin befragt ihre Mitglieder zur Ehe auch für gleichgeschlechtliche Paare.
So sehen sie aus: die Befragungsunterlagen, die die Mitglieder der CDU Berlin heute und in den nächsten Tag im Briefkasten finden werden.

Am Donnerstag, dem 2. Juli 2015, startete der Versand der Befragungsunterlagen an die Mitglieder der CDU Berlin. Die Fragestellung lautet: „Die CDU Berlin setzt sich seit langem gegen jegliche Form der Diskriminierung gleichgeschlechtlicher Lebenspartnerschaften...

26.06.2015
Hier und heute vor 70 Jahren erfolgte der Berliner Gründungsaufruf der CDU.
Der ehemalige Regierende Bürgermeister von Berlin, Eberhard Diepgen, hält die Festrede.

Die Berliner CDU feierte anlässlich des Berliner Gründungsaufrufs der CDU am historischen Ort ihren 70. Geburtstag mit einer Feierstunde und anschließendem Gartenfest. Die Festrede hielt der ehemalige Regierende Bürgermeister von Berlin Eberhard Die...

16.06.2015
Berliner CDU gedenkt an den Volksaufstand vom 17. Juni 1953.
Generalsekretär Kai Wegner legt einen Kranz für die Opfer des Volksaufstandes nieder.

Der 17. Juni lehrt uns, dass Freiheit und Demokratie alles andere als selbstverständlich sind. Sie müssen immer erst errungen und dann bewahrt werden.

13.06.2015   39. Landesparteitag der CDU Berlin
wir wollen #mehr
Wiedergewählt mit über 90 Prozent: der alte und neue Landesvorsitzende Frank Henkel.

„wir wollen #mehr“ unter diesem Motto stand der 39. Landesparteitag der Berliner Union und unter diesem Motto konnte Frank Henkel sein Wahlergebnis als Landesvorsitzender deutlich verbessern.

19.05.2015
Bündnis für Demokratie und gegen Extremismus setzt Zeichen gegen islamistische Gewalt.
Bündnis für Demokratie und gegen Extremismus diskutiert mit Innensenator Frank Henkel

Das Bündnis für Demokratie und gegen Extremismus traf sich am Dienstagabend mit Innensenator Frank Henkel in der Landesgeschäftsstelle der Berliner Union.

10.04.2015
Berlin und Wien – zwei Städte bereiten sich auf die Zukunft vor
Der Landesvorsitzende der Berliner CDU, Bürgermeister und Senator für Inneres und Sport, Frank Henkel, diskutiert auf dem Zukunftsdialog der Wiener ÖVP „Welt Stadt Wien“.

Der Landesvorsitzende der Berliner CDU, Bürgermeister und Senator für Inneres und Sport, Frank Henkel, bespricht mit Wiener Spitzenpolitikern die Herausforderungen wachsender Großstädte.

24.02.2015
WIR WOLLEN DIE SPIELE!

In den offiziellen „Wir wollen die Spiele“ T-Shirts bekennen sich Frank Henkel und die Berliner CDU-MdBs zur Olympiabewerbung Berlins.

15.02.2015
5. "Frühschoppen am Wittenbergplatz"

Zum fünften Mal fand der „Frühschoppen am Wittenbergplatz“ in der Landesgeschäftsstelle der Berliner CDU statt.

03.02.2015
Frank Henkel trägt sich in das Kondolenzbuch für Richard von Weizsäcker ein

Der Landesvorsitzende der Berliner CDU, Bürgermeister und Senator für Inneres und Sport, Frank Henkel, trägt sich im Anschluss an die wöchentliche Sitzung der Landesregierung im Säulensaal des Berliner Rathauses in das Kondolenzbuch ein.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben