Nachrichten

31.03.2017
Monika Grütters zum Koalitionsstreit über das Landespersonal

Der Senat streitet sich schon wieder. Die Koalitionäre können sich nicht auf die Zuständigkeit für das Landespersonal bei Finanzen oder Inneres einigen. Außerdem soll es wieder einen Staatssekretär geben. Dazu erklärt die Landesvo...

30.03.2017
Abgeordnete vom türkischen Geheimdienst ausspioniert?

Die Landesvorsitzende Monika Grütters zu dem Verdacht, dass eine Parlamentskollegin aus dem Berliner Abgeordnetenhaus ausgespäht worden sein soll: Allein der Verdacht, Abgeordnete wie unsere Kollegin Emine Demirbüken-Wegner könnten durch den t&u...

28.03.2017
Stellungnahme zur Fakultät der Theologie

Die Landesvorsitzende der CDU Berlin, Monika Grütters, erklärt: Die Idee der Fakultät der Theologien ist doch endlich mal ein ordentlicher Vorschlag aus dem Hause des Wissenschaftssenators Michael Müller.

25.03.2017
Kandidatinnen und Kandidaten für die Bundestagswahl nominiert
Monika Grütters begrüßt die Delegierten und Gäste der Landesvertreterversammlung

Am 25.03.2017 hat die CDU Berlin auf ihrer Landesvertreterversammlung im Bunsen-Saal in Adlershof die Liste mit den Kandidatinnen und Kandidaten für die Bundestagswahl am 24.09.2017 aufgestellt. "Mit unserer Liste machen wir den Wählerinnen und Wähle...

15.03.2017
Herausforderung Großstadt - Ideen und Positionen der CDU

Der Ehrenvorsitzende der Berliner CDU Eberhard Diepgen ist 75 Jahre alt geworden. Die Berliner CDU würdigte sein großes Engagement für unsere Stadt Berlin mit einer Veranstaltung zum Thema Großstadt-Politik.

10.03.2017
Bundesrat lehnt Algerien, Marokko und Tunesien als sichere Herkunftsstaaten ab

Die Landesvorsitzende der CDU Berlin, Monika Grütters, erklärt: "Heute Mittag wurde im Bundesrat das Gesetz zur Einstufung von Algerien, Marokko und Tunesien als sichere Herkunftsstaaten abgelehnt, obwohl der Bundestag dieses Gesetz bereits im Sommer...

06.03.2017
Müller macht den Abflug - sein Erbe: Politik-Intimus soll Flughafen fertigstellen

Florian Graf, Vorsitzender der CDU-Fraktion, erklärt: „Die beste Nachricht des Tages: Michael Müller gibt den Aufsichtsratsposten der FBB auf und macht den Abflug"

06.03.2017
Linksbündnis verschließt Augen vor Kriminalität - Videoüberwachung bleibt Stiefkind

Burkard Dregger, innenpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion, erklärt: „Die vereinigte Linke hat heute Mittag im Innenausschuss des Abgeordnetenhauses unseren Antrag auf Ausweitung der Videoüberwachung abgelehnt."

02.03.2017
Kein Ergebnis ist das schlechteste Ergebnis - Hängepartie am BER beenden!

Der Generalsekretär der CDU Berlin, Stefan Evers, erklärt:   „Die von Michael Müller hektisch einberufene Sondersitzung des BER-Aufsichtstrats endete ohne Ergebnis. Das ist eine schlechte Nachricht für das wichtigste Infrastrukturpro...

02.03.2017
Hat Koppers massive Gefährdung ihrer Beamten in Berliner Schießständen in Kauf genommen?

Sven Rissmann, Parlamentarischer Geschäftsführer und rechtspolitischer Sprecher, sowie Burkard Dregger, innenpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion, erklären: „Die Vorwürfe gegen die Vizepräsidentin der Berliner Polizei, Margarete Ko...

01.03.2017
Fertigstellung des BER nicht durch Bauernopfer gefährden!

Der Generalsekretär der CDU Berlin, Stefan Evers, erklärt:   "Es wäre schön, wenn am BER endlich etwas anderes zum Fliegen käme als die Chefs! Ein Rauswurf des Geschäftsführers zum jetzigen Zeitpunkt würde den Bau k...

27.02.2017
Der 'Vater des Stadtschlosses' wird 75 – Herzlichen Glückwunsch, Wilhelm von Boddien!

Der Generalsekretär der CDU Berlin, Stefan Evers, erklärt: "Wir beglückwünschen Wilhelm von Boddien sehr herzlich zu seinem 75. Geburtstag."

Inhaltsverzeichnis
Nach oben