Neuigkeiten

17.07.2017
Stefan Evers: Abmahnung des Bürgerbündnisses für mehr Videoaufklärung und mehr Datenschutz ist unseriöser Versuch von Zensur

Das Bürgerbündnis für mehr Videoüberwachung und mehr Datenschutz zitiert auf seiner Website Zitate von Michael Müller und Innensenator Andreas Geisel. Dagegen wollen die SPD-Politiker nun anwaltlich vorgehen - auf Steuerzahlers Kosten. Daz...

15.07.2017
Stefan Evers zur heutigen Klausurtagung des Berliner Senats

Statement des Generalsekretärs der CDU Berlin, Stefan Evers, zur heutigen Klausurtagung des Berliner Senats: Dem Regierenden Bürgermeister Michael Müller erwachen erst Zweifel an der rot-rot-grünen Verkehrspolitik, wenn die Parkplätze vor seiner...

14.07.2017
Burkard Dregger zum Auftritt des Hasspredigers Abu Bilal Ismail in einer Neuköllner Moschee

Der extremistische Iman Abu Bilal Ismail tritt heute in einer Neuköllner Moschee auf. Dazu erklärt das Mitglied des Landesvorstands der CDU Berlin, Burkard Dregger: 

11.07.2017
Stefan Evers: Nachdenken über Offenhaltung von TXL darf kein Tabu sein

Der Bundesministers für Verkehr und Digitale Infrastruktur, Alexander Dobrindt, bekräftigte heute erneut seine Argumente dafür, über den Weiterbetrieb des Flughafens Berlin-Tegel auch nach Eröffnung des Flughafen BER offen zu diskutieren. Da...

10.07.2017
Katrin Schultze-Berndt: Senatorin Scheeres sollte sich auf ihre Aufgabe konzentieren!

Anlässlich eines Interviews der Senatorin Scheeres in der Berliner Morgenpost erklärt Katrin Schultze-Berndt, stellvertretende Landesvorsitzende und Vorsitzende des Landesfachausschusses Schule und berufliche Bildung der CDU Berlin:

03.07.2017
Mitgliederbefragung TXL

Bei der von Mitte bis Ende Juni 2017 durchgeführten Mitgliederbefragung “Volksentscheid Offenhaltung Tegel” unter den Berliner CDU-Mitgliedern stimmten 83 Prozent mit “Ja” und 17 Prozent mit “Nein&rdq...

16.06.2017
Monika Grütters zum Tod von Helmut Kohl

Die Landesvorsitzende der CDU Berlin, Monika Grütters, hat mit großer Bestürzung und tiefer Trauer auf den Tod von Altbundeskanzler Dr. Helmut Kohl reagiert. 

29.05.2017
Keine rechtsfreien Räume in Berlin
Zur Meldung

Florian Graf, Vorsitzender der CDU-Fraktion, und Kurt Wansner, CDU-Abgeordneter aus Friedrichshain-Kreuzberg, erklären: Der rot-rot-grüne Senat darf nicht länger zu den Vorfällen der letzten Tage in der Rigaer Straße schweigen.

28.05.2017
Stefan Evers zu den erneuten Angriffen auf Polizisten in der Rigaer Straße

Zu den erneuten Übergriffen auf Polizeibeamte in der Nacht zu Samstag erklärt der Generalsekretär der CDU Berlin, Stefan Evers: Das lautstarke Schweigen des Innensenators zu den jüngsten Attacken auf Polizeibeamte in der Rigaer Straße ist v...

26.05.2017
Stefan Evers zur Attacke gegen Polizisten in der Rigaer Straße

In der Rigaer Straße hat die militante Linke Polizisten mit Wurfgeschossen attackiert. Dazu erklärt der Generalsekretär der CDU Berlin, Stefan Evers: Es ist unerträglich, dass Menschen, die jeden Tag ihren Kopf für unsere Sicherheit hinhalt...

26.05.2017
Jusos disqualifizieren sich mit Aufruf an Himmelfahrt selbst

Persönliche Stellungnahme zu dem heute auf Facebook veröffentlichten Aufruf der Jusos Berlin "Bollerwagen klauen - Herrentag versauen": "Mit ihrem öffentlichen Aufruf zu Straftaten disqualifiziert sich der Berliner SPD-Nachwuchs wieder e...

23.05.2017
Das Deutsche Internet-Institut wird in Berlin gegründet – Großer Gewinn für die Hauptstadt

Das Deutsche Internet-Institut wird in Berlin entstehen. Das gab Bundesforschungsministerin Johanna Wanka heute bekannt. Unsere Landesvorsitzende Monika Grütters begrüßt diese Entscheidung ausdrücklich.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben