Kriminelle Übergriffe gefährden das Zusammenleben in unserer Stadt

Zum Anschlag auf das Kiezmobil des CDU-Fraktionsvorsitzenden von Marzahn-Hellersdorf erklären Monika Grütters und Stefan Evers:

Wir verurteilen entschieden den Säureanschlag auf das Kiezmobil unseres Fraktionsvorsitzenden von Marzahn-Hellersdorf, Alexander Hermann, am vergangenen Wochenende. Kriminelle Übergriffe dürfen niemals Mittel der politischen Auseinandersetzung sein. Wer Parteien und Politiker gewaltsam bekämpft, verrät unsere Demokratie und gefährdet das Zusammenleben in unserer Stadt.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben